Gewerbepark

Im Zentrum von Gars am Kamp, am ehemaligen Standort einer großen Baufirma, entstand in den letzten 8 Jahren ein multifunktionaler Gewerbepark. Einerseits haben sich ehemalige Mitarbeiter mir ihren Gewerken selbstständig gemacht, andererseits sind ganz neue Branchen in die Werkhallen, Bürogebäude und Lagerflächen eingezogen. So entwickelte sich ein bunter Mix an Betätigungsfeldern in Gars mit rund 150 Arbeitsplätzen. Seit 2016 entsteht im ehemaligen Bürogebäude das Projekt ,,workingspace gars 4.0" - Das workingspace 4.0 in Gars am Kamp bietet die ideale Umgebung, einfach und umfassend betreut, ein Unternehmen zu gründen. Aber das innovative Konzept ist mehr als nur ein weiteres Coworking-Center, es erweitert und ergänzt bestehende Modelle des gemeinsamen Arbeitens um die wichtigen Bereiche Vernetzung, Familie und Gesundheit.

Ein Teil des Zentrums, das sogenannte Buhlareal, blieb dem Bau und dem Baunebengewerbe vorbehalten. Hier befinden sich die Firmen:

  • S-H Betonwerk GmbH - www.sh-betonwerk.at - Baustofferzeuger
  • Thomas Docekal GmbH - Baustoffhändler und Geräterverleiher
  • F&S Bau GmbH - www.FS-bau.at - Bauunternehmen
  • Malerei Zauner - www.malerei-zauner.at - Maler und Anstreicher
  • Hofbauer Stefan - Trockenausbauer und Stuckateur
  • Manfred Schachinger - Schlosserei
  • Christian Schmutz - Mechaniker
  • Canis Tiernahrungs GmbH & CoKG - www.dasfutterhaus.at

 

Viele weitere Unternehmen nutzen den Gewerbepark für ihre Lagerflächen und kleinen Werkstätten.

  • Gewerbepark Übersicht
  • Gewerbepark Büroflächen Erdgeschoß
  • Gewerbepark Büroflächen 1. Obergeschoß
  • Gewerbepark Büroflächen 2. Obergeschoß